Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

19.07.2017 – 11:57

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Elektronikartikel gestohlen - Zwei Jugendliche vorläufig festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am Dienstag (18.07.2017) zwei 15 und 16 Jahre alte Jugendliche vorläufig festgenommen, die im Verdacht stehen, in einem Elektronikartikelmarkt an der Königstraße Waren im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen zu haben. Die beiden Jugendlichen betraten den Markt gegen 10.00 Uhr, entfernten an zwei Lautsprechern offenbar die Warensicherung und wollten den Laden verlassen. Ein 42 Jahre alter Ladendetektiv hielt die zwei Tatverdächtigen auf und übergab sie der Polizei. Die Beamten stellten fest, dass beide Jugendliche als vermisst gemeldet waren und überstellten sie nach der Anzeigenaufnahme an eine Jugendhilfeeinrichtung. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart