Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: In zwei Gaststätten eingebrochen

Stuttgart-Ost / -Süd (ots) - Unbekannte sind in der Nacht von Mittwoch (05.07.17) auf Donnerstag (06.07.2017) in eine Vereinsgaststätte in Stuttgart-Ost und am frühen Morgen des Donnerstag in eine Gaststätte in Heslach eingebrochen. Bislang unbekannte Täter brachen zwischen Mittwoch, 20.30 Uhr, und Donnerstag, 10.00 Uhr, die Eingangstüre einer Vereinsgaststätte auf der Waldebene Ost auf und stahlen einen Serviergeldbeutel. Am Donnerstag gegen 04.45 Uhr wurde die Polizei alarmiert, weil der Alarm einer Gaststätte in der Böblinger Straße ausgelöst hatte. Die Einsatzkräfte umstellten das Haus, es konnte jedoch nur noch festgestellt werden, dass die Spielautomaten in der Gaststätte aufgebrochen waren. Zeugen gaben an, dass sie einen kleinen Mann mit Stirnlampe beobachtet hatten. Zeugen werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: