Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Wetter - Zwei Einsätze innerhalb einer halben Stunde am Samstag

Wetter (Ruhr) (ots) - Die Löschgruppe Grundschöttel wurde durch einen aufmerksamen Anwohner am Samstag, ...

POL-DO: Lkw-Fahrer kippt Lärmschutzwand auf der A 2 um - und geht wieder schlafen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0661 Der Fahrer eines Lkw hat in der Nacht auf Samstag (15. Juni) die ...

POL-ME: Raub unter Vorhalt einer Schusswaffe - Hilden - 1906083

Mettmann (ots) - Am späten Freitagabend, 14.06.2019 gegen 21.36 Uhr wurde die Polizei zur Straße Am ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

29.06.2017 – 15:50

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Drogenkontrollen

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Polizeibeamte haben in der Nacht zum Donnerstag (29.06.2017) an verschiedenen Örtlichkeiten in Bad Cannstatt Drogenkontrollen durchgeführt. Die Beamten des Polizeireviers 6 Martin-Luther-Straße waren zwischen 17.30 Uhr und 02.00 Uhr in Zivil unterwegs und kontrollierten unter anderem in den Grünanlagen und rund um den Bahnhof insgesamt 45 Personen. Dabei nahmen die Beamten sieben Personen vorläufig fest und beschlagnahmten Kleinmengen Marihuana, Haschisch und mehrere Joints. Die Beamten setzten die Tatverdächtigen nach Abschluss der Maßnahmen wieder auf freien Fuß. Sie müssen nun mit einer Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart