Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft Stuttgart und Polizei geben bekannt: Verdacht der Vergewaltigung - Zeugen gesucht

Stuttgart-Ost (ots)

Polizeibeamte haben am Freitag (23.06.2017) einen 17 Jahre alten Jugendlichen vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht eine Gleichaltrige im Bereich der Landhausstraße vergewaltigt zu haben. Die beiden 17-Jährigen waren gegen 3.00 Uhr zusammen unterwegs. Die junge Frau ließ sich offenbar überreden, gemeinsam auf den Hof einer Schule im Bereich der Landhausstraße zu gehen. Der 17-Jährige begann dort nach momentanem Erkenntnisstand seine Begleiterin unsittlich zu berühren und nahm gegen ihren Willen sexuelle Handlungen an ihr vor. Die junge Frau erstattete Anzeige. Polizeibeamte ermittelten den Tatverdächtigen. Der 17-Jährige Deutsch-Türke wurde mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem dafür zuständigen Richter vorgeführt. Dieser erließ den Haftbefehl, setzte ihn jedoch gegen Auflagen zunächst außer Vollzug. Die Ermittlungen dauern an. Zeugenhinweise erbitten die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 26.05.2022 – 07:20

    Deutsche Industrie spart Ressourcen mit Robotern

    München (ots) - +++automatica Trend Index 2022 veröffentlicht+++100 Fach- und Führungskräfte befragt+++ Für gut 80 Prozent der Industrie-Entscheider in Deutschland spielen Roboter eine wichtige Rolle, um in der Produktion Ressourcen zu sparen und nachhaltig zu wirtschaften: Robotik verbessert die Material- und Energie-Effizienz in der Fertigung. Zudem lassen sich Green-Tech-Produkte wettbewerbsfähig herstellen. Das ...

  • 26.05.2022 – 07:00

    Steigende Preise: Ein Drittel der Arbeitnehmer*innen kommt nicht mit Gehalt aus

    Düsseldorf (ots) - - Indeed befragt Berufstätige zu den steigenden Preisen, Inflation und Gehalt - Ein Drittel der Arbeitnehmer*innen kommt aufgrund des Preisanstiegs in vielen Bereichen mit dem aktuellen Gehalt nicht mehr aus - Mehr als die Hälfte der Mitarbeiter*innen denkt darüber nach, eine Gehaltserhöhung als Ausgleich zu fordern Steigende Benzinkosten, ...

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
  • 26.06.2017 – 15:39

    POL-S: Teenie-Idol einer Online-Video-Plattform löst unerwartete Euphorie bei Fans aus

    Stuttgart-Mitte (ots) - Ein bei Jugendlichen bekannter 16-Jähriger hat am Samstag (24.06.2017) unversehens eine Euphorie und damit einen Polizeieinsatz in der Stuttgarter Innenstadt ausgelöst. Der junge Mann, der in Videos unter anderem seinen Alltag als Jugendlicher darstellt, reiste nach kurzfristiger Vorankündigung im Internet aus Norddeutschland nach Stuttgart ...

  • 26.06.2017 – 14:38

    POL-S: Offenbar Rotlicht der Fußgängerampel missachtet - Junge schwer verletzt

    Stuttgart-Nord (ots) - Ein 14 Jahre alter Junge hat sich am Montag (26.06.2017) bei einem Unfall an der Straße Am Kräherwald schwere Verletzungen zugezogen. Der 14-Jährige wollte gegen 8.25 Uhr die Straße Am Kräherwald von der Waldseite in Richtung Herdweg überqueren, rannte, offenbar bei Rot, hinter einem Linienbus auf die Fahrbahn. und übersah einen VW-Caddy, ...

  • 26.06.2017 – 14:10

    POL-S: Mann beraubt - Zeugen gesucht

    Stuttgart-Mitte (ots) - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Raub, bei dem zwei Unbekannte am Sonntagmorgen (25.06.2017) an der Calwer Straße einen 38-jährigen Mann beraubt haben. Die Unbekannten erbeuteten ein Handy und eine Geldbörse mit Bankkarten. Der 38-Jährige lernte vor einer Diskothek in der Stuttgarter Innenstadt gegen 03.00 Uhr einen jungen Mann mit einem Fahrrad kennen. Nach kurzer Zeit fuhren die Beiden ...