Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Drogen gefunden - 41 Jahre alter Mann festgenommen

Stuttgart (ots) - Polizeibeamte haben am Montag (19.06.2017) in einem Stuttgarter Krankenhaus einen 41 Jahre alten Mann festgenommen, gegen den der dringende Verdacht besteht, mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge gehandelt zu haben. Der Tatverdächtige wurde in der Nacht zum Sonntag (18.06.2017) aufgrund eines medizinischen Notfalls in das Krankenhaus eingeliefert. Pfleger entdeckten dann beim Entkleiden des 41-Jährigen über 60 Gramm mutmaßliches Kokain sowie mehr als 50 Gramm mutmaßliches Heroin und alarmierten die Polizei. Bei einer richterlich angeordneten Durchsuchung seiner Wohnung stellten die Beamten mehrere Hundert Gramm mutmaßliches Marihuana sicher. Ein Richter erließ den von der Staatsanwaltschaft Stuttgart beantragten Haftbefehl am Dienstag (20.06.2017) und setzte ihn in Vollzug.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: