Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Dreiste Diebe bestehlen Senior mit Glas-Wasser-Trick - Zeugen gesucht

Stuttgart-Freiberg (ots) - Drei Unbekannte haben am Dienstagabend (20.06.2017) in einer Wohnung in Stuttgart Freiberg einen 88 Jahre alten Mann mit einem sogenannten Glas-Wasser-Trick bestohlen. Die Unbekannten klingelten gegen 17.30 Uhr an der Wohnungstür des betagten Mannes und bettelten um Wasser und Brot. Der hilfsbereite Mann ließ das Trio in die Wohnung und gab ihnen zu Essen und zu Trinken. Nach etwa 15 Minuten verließen die Täter plötzlich wieder die Wohnung. Erst jetzt stellte der 88-Jährige fest, dass die Unbekannten offenbar eine Schatulle mit Schmuck von unbekanntem Wert gestohlen hatten und alarmierte die Polizei. Laut dem Opfer soll der Mann etwa 40 Jahre alt und 170 Zentimeter groß sein. Er hatte einen dunklen Teint, eine athletische Figur und kurze glatte Haare. Seine Komplizin war etwa 17 Jahre alt, zirka 160 Zentimeter groß und hatte ebenfalls einen dunklen Teint. Sie hatte mittellange dunkle Haare und trug rote Kleidung. Der dritte Täter war etwa zwölf Jahre alt, hatte eine kräftige Figur und auch einen dunklen Teint. Alle drei sprachen dem Opfer zufolge gutes Deutsch. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: