Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

28.05.2017 – 14:06

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Versuchter Raub - Tatverdächtiger festgenommen

Stuttgart - Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am Sonntag (28.05.2017) einen 18 Jahre alten Somalier festgenommen, der mutmaßlich versuchte, einer 29-Jährigen die Handtasche zu entreißen. Die Frau war in einer Gruppe unterwegs und durchquerte gegen 03.20 Uhr die Fußgängerunterführung an der Staatsgalerie. Am Treppenaufgang näherte sich von hinten der mutmaßliche Tatverdächtige und zerrte an der Handtasche. Die Geschädigte konnte die Tasche jedoch festhalten und kam zu Fall. Eine ihrer Begleiterinnen ging dazwischen und wurde vom Täter an den Haaren gezogen, wobei ihr dieser ein Büschel Haare ausriss. Der mutmaßliche Tatverdächtige flüchtete und konnte im Rahmen der Fahndung von Polizeibeamten festgenommen werden. Eine Zeugin konnte ihn im Rahmen einer Wahllichtbildvorlage wiedererkennen. Über eine Vorführung beim Haftrichter entscheidet die Staatsanwaltschaft Stuttgart am Montag (29.05.2017).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart