Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

24.05.2017 – 15:27

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Autos aufgebrochen - Zeugen gesucht

Stuttgart-Süd (ots)

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag (23.05.2017) an der Straße Am Bopserweg und an der Straße Im Oberen Kienle aus zwei geparkten 5er BMW jeweils die Tachoeinheit ausgebaut und gestohlen. An der Wernhaldenstraße wurden die Täter offenbar beim Einbruch in einen weiteren 5er BMW gestört und flüchteten ohne Beute. Die Täter zerstörten zwischen 20.00 Uhr und 11.00 Uhr in allen drei Fällen die hintere Dreiecksscheibe um in das Fahrzeuginnere zu gelangen. Anschließend bauten sie fachmännisch die Tachoeinheiten aus und stahlen sie. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart