Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Tatverdächtige nach gefährlicher Körperverletzung ermittelt

Stuttgart-Möhringen (ots) - Beamte des Polizeireviers 4 Balinger Straße haben am Dienstag (16.05.2017) in Möhringen zwei Männer im Alter von 23 und 30 Jahren festgenommen, die im Verdacht stehen, in einer Gaststätte an der Hechinger Straße einen 48 Jahre alten Mann zusammengeschlagen zu haben. Die beiden 23 und 30 Jahre alten Männer hielten sich am Sonntag (30.04.2017) in der Gaststätte auf und gerieten dort mit einer Frau in Streit. Unvermittelt griffen sie den am Streit unbeteiligten 48-jährigen Gast an, schlugen mit Gegenständen auf ihn ein und traten ihn am Boden liegend. Anschließend flüchteten die Männer. Umfangreiche Ermittlungen führten auf die Spur der beiden kroatischen Tatverdächtigen, die am Dienstag mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: