Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

01.12.2016 – 15:06

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Offenbar gestohlenes Handy zum Kauf angeboten - Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

Stuttgart-Mitte/-Plochingen (ots)

Polizeibeamte haben am Mittwochnachmittag (30.11.2016) an der S-Bahnhaltestelle Altbach einen 25 Jahre alten Tatverdächtigen vorläufig festgenommen, der zuvor im Internet ein offenbar gestohlenes Handy zum Verkauf angeboten hat. Umfangreiche Ermittlungen führten auf die Spur des 25-Jährigen. Die Beamten fanden bei ihm das Handy, das am frühen Morgen des 03.09.2016 in der Königstraße offenbar von einem Taschendieb gestohlen worden war. Bei einer richterlich angeordneten Durchsuchung seines Zimmers, beschlagnahmten die Ermittler weitere Elektronikartikel im Wert von mehreren Tausend Euro, die möglicherweise ebenfalls aus Straftaten stammen. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Der 25-Jährige wurde nach Abschluss der Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart