PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

21.11.2016 – 15:13

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Missglückte Probefahrt

Stuttgart-Feuerbach (ots)

Bei einer missglückten Probefahrt hat in den frühen Sonntagmorgenstunden (20.11.2016) eine 16-Jährige in der Heilbronner Straße einen Verkehrsunfall verursacht und eine 19-jährige Passantin angefahren. Die junge Dame wollte gegen 05.45 Uhr mit dem VW Polo einer Bekannten auf einem Parkplatz "eine kleine Runde" drehen. Dabei verlor die alkoholisierte Jugendliche die Kontrolle über den Wagen, prallte gegen einen geparkten Ford Fiesta und schleifte diesen noch etliche Meter mit. Mehreren Passanten gelang es noch auszuweichen, eine 19-Jährige wurde von der 16-Jährigen angefahren. Beide Frauen wurden bei dem Unfall verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 14.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart