PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

28.10.2016 – 15:45

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mann mit Waffe bedroht - Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

Stuttgart-WestStuttgart-West (ots)

Ein 91 Jahre alter Mann hat am Freitagvormittag (28.10.2016) in der Schwabstraße einen Arbeiter auf einem Baugerüst mit einer Schusswaffe bedroht. Der Arbeiter hielt sich gegen 11.20 Uhr auf dem Gerüst auf. Plötzlich bemerkte er, wie aus einem gegenüberliegenden Gebäude ein Mann durchs Fenster mit einer Waffe auf ihn zielte. Der Arbeiter verständigte die Polizei. Während des Eintreffens der Streifenwagen und der Befragung des Arbeiters kam der 91-Jährige auf die Straße herunter. Er gab an, dass er derjenige gewesen war, der mit der Waffe gezielt hatte und dass das nur Spaß gewesen sei. Die Beamten durchsuchten mit richterlichem Beschluss seine Wohnung und beschlagnahmten zwei Kleinkaliberwaffen und zwei Luftdruckwaffen, die der 91-Jährige nach ersten Erkenntnissen alle legal besaß.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart