Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

28.09.2016 – 13:23

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Fahrradfahrer gefährdet - Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte (ots)

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall, bei dem am Mittwochvormittag (28.09.2016) in der Eberhardstraße ein bislang unbekannter Autofahrer auf einen 41 Jahre alten Radfahrer zugefahren ist und ihn dabei offenbar gefährdet hat. Der 41-Jährige fuhr mit seinem Lastenfahrrad gegen 10.45 Uhr die Eberhardstraße entlang in Richtung Torstraße. Hinter ihm fuhr der bislang unbekannte Autofahrer und ignorierte das Einfahrtverbot. Der 41-Jährige hielt an und teilte dem Autofahrer mit, dass er an dieser Stelle nicht durchfahren dürfe. Als der Radfahrer wieder zu seinem Lastenfahrrad ging, fuhr der Autofahrer auf den 41-Jährigen zu, so dass dieser sich auf der Motorhaube abstützen musste. Der Unbekannte ließ dabei mehrfach den Motor aufheulen, schob den Radfahrer vor sich her, ohne ihn zu verletzen und flüchtete anschließend. Der Tatverdächtige ist etwa 50 Jahre alt, hatte kurze schwarze Haare, einen Schnauzbart und ein indisches Aussehen. Er fuhr in einem Mazda mit dem Teilkennzeichen UL. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier 1 Theodor-Heuss-Straße unter der Rufnummer 8990-3100 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart