Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Junge (12) aus Bochum vermisst - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) - Seit dem gestrigen Donnerstag, 21. Februar, gegen 16.15 Uhr wird Szymon K. (12) aus Bochum ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

04.09.2016 – 12:23

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Fahrraddieb festgenommen

Stuttgart-Feuerbach (ots)

Auf der Flucht vom Tatort ist ein 32 Jahre alter Mann am Samstagabend (03.09.2016) gegen 19.00 Uhr mit dem entwendeten Fahrrad gestürzt und konnte von Polizeibeamten festgenommen werden. Zeugen hatten den offenbar alkoholisierten Mann beobachtet, wie er am Wiener Platz mit einem Seitenschneider das Schloss durchtrennte und mit dem Fahrrad davon fuhr. In der Unterführung des Bahnhofs Feuerbach kam er jedoch zu Fall und konnte von den bereits alarmierten Polizeibeamten im Zuge der Fahndung festgenommen werden. Aufgrund einer beim Sturz erlittenen Kopfplatzwunde und Schürfwunden wurde er zunächst mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und ärztlich versorgt, bevor er aufgrund seiner Alkoholisierung in die polizeiliche Gewahrsamseinrichtung eingeliefert wurde. Das Fahrrad des noch unbekannten Eigentümers wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart