Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

23.08.2016 – 14:37

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mutmaßliche Fahrraddiebe vorläufig festgenommen

Stuttgart-Ost (ots)

Polizeibeamte haben am frühen Dienstagmorgen (23.08.2016) in der Teckstraße drei 16-jährige mutmaßliche Fahrraddiebe sowie einen 17 Jahre alten Komplizen vorläufig festgenommen. Die Beamten beobachteten das Quartett gegen 04.00 Uhr, wie sie am Ostendplatz ein Damenfahrrad schoben und beim Erkennen der Polizeibeamten plötzlich flüchteten. Nach kurzer Flucht stellten die Beamten die Jugendlichen in der Teckstraße und nahmen sie vorläufig fest. Ermittlungen ergaben, dass die vier Tatverdächtigen das Fahrrad im Bereich des Leo-Vetter-Bades an der Landhausstraße offenbar gestohlen hatten. Die Jugendlichen wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen den Eltern eines der Tatverdächtigen überstellt. Zeugen, insbesondere der Besitzer des Damenrades, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier 5 Ostendstraße unter der Rufnummer 8990-3500 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart