Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mann beraubt

Stuttgart-Vaihingen (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat am Mittwoch (03.08.2016) in der Katzenbachstraße einen 19 Jahre alten Mann beraubt. Der 19-Jährige saß gegen 19.50 Uhr auf einer Parkbank und zählte sein Geld. Der Unbekannte ging auf ihn zu, riss ihm mehrere Hundert Euro aus den Händen und bedrohte ihn offenbar noch verbal. Anschließend flüchtete der Täter. Er soll zirka 20 bis 25 Jahre alt und 190 Zentimeter groß sein. Er hat einen Dreitagebart, mittellange schwarze Haare und ist Brillenträger. Bekleidet war er mit einem grünen Polo-Shirt und einer kurze Hose, er hatte einen schwarzen Rucksack dabei. Der Mann hatte ein südländisches Aussehen und sprach Deutsch mit Akzent. Zeugenhinweise nimmt das Raubdezernat unter der Rufnummer 8990-5778 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: