Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Arbeiter stürzt in Baugrube

Stuttgart-Mitte (ots) - Ein 29 Jahre alter Bauarbeiter ist am Donnerstagmittag (28.07.2016) auf einer Baustelle an der Willy-Brandt-Straße mehrere Meter tief in eine Baugrube gestürzt und hat sich schwere Verletzungen zugezogen. Der 29-Jährige war gegen 11.50 Uhr direkt am Rand der Baugrube mit Kabelarbeiten beschäftigt, wahrscheinlich stand er dabei auf einer Leiter. Aus ungeklärter Ursache stürzte er dabei vermutlich mehrere Meter tief in die mit einem stabilen Zaun umgebene Baugrube und schlug auf einem Stahlträger auf. Rettungskräfte versorgten den Verletzten und brachten ihn in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: