Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Trickdiebstahl - 88-Jähriger Geld aus Wohnung gestohlen - Zeugen und weitere Geschädigte gesucht

Stuttgart-Stammheim (ots) - Ein bislang unbekannter Mann hat sich am frühen Dienstagabend (26.07.2016) unter einem Vorwand Zutritt zur Wohnung einer 88-Jährigen verschafft und mehrere Hundert Euro aus einem Schlafzimmerschrank gestohlen. Der Unbekannte sprach sein betagtes Opfer gegen 17.00 Uhr von der Straße aus an und bat sie, ihm 20 Euro zu wechseln. Die 88-Jährige kam der Bitte nach und wechselte. Als sie wieder in ihre Wohnung ging, folgte ihr der Unbekannte und bat, das Badezimmer nutzen zu dürfen. Auch dieser Bitte kam die 88-Jährige nach. In einen unbeaufsichtigten Moment öffnete der Täter den Schlafzimmerschrank und stahl daraus offenbar das Geld. Das Opfer beschrieb den Unbekannte wie folgt: Vermutlich Inder, etwa 40 Jahre alt, 160 bis 165 Zentimeter groß, stämmige Figur, schwarze Haare. Er trug eine kurze Cargo-Hose und ein beiges T-Shirt. Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: