Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Durchsuchungsmaßnahmen nach Wohnungseinbrüchen - Zeugen gesucht

Stuttgart-Zuffenhausen (ots) - Polizeibeamte haben am Mittwochmittag (27.07.2016) nach zwei Einbrüchen im Weinapfelweg und an der Straße In den Obstwiesen ein Wohnheim an der Zazenhäuser Straße nach einem rabiaten Einbrecher durchsucht. Hierbei waren Personensuchhunde und ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Ein 33 Jahre Mann, der am Weinapfelweg wohnt, alarmierte gegen 05.15 Uhr die Polizei. Ein Unbekannter war offenbar über ein offenstehendes Fenster in das erste Obergeschoss eingestiegen, in dem der 33-Jährige schlief. Der 33-Jährige wachte auf und versuchte den Einbrecher am T-Shirt festzuhalten. Der Unbekannte stieß den 33-Jährigen weg, das T-Shirt zerriss und der Einbrecher flüchtete mit gestohlenen Tablet-Computern in Richtung Zuffenhausen. Kurz darauf wurde ein weiterer Einbruch in ein Nachbarhaus an der Straße In den Obstwiesen gemeldet, bei dem ein Unbekannter ebenfalls durch ein offenstehendes Fenster eingebrochen und knapp Einhundert Euro und eine Armbanduhr erbeutet hat. Personensuchhunde des Polizeipräsidiums Einsatz nahmen die Spur des Einbrechers am Weinapfelweg auf und führten die Ermittler durch Wiesen und Äcker zunächst in Richtung Kornwestheim, dann in einem Bogen in Richtung Zazenhausen bis zu dem Zaun des Wohnheimes an der Zazenhäuser Straße. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Stuttgart betraten die Ermittler mit dem Personensuchhund das Wohnheim. Dort gelang es dem Hund jedoch nicht, das Zimmer zu identifizieren. Die Ermittlungen dauern an. Der Einbrecher ist zirka 20 Jahre alt, hat einen dunklen Teint, kurze dunkle Haare und trug eine dunkle Hose und ein dunkles T-Shirt, das bei dem Handgemenge zerrissen wurde. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Einbruchsdezernats unter der Rufnummer 8990-5778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: