Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Ladendieb schlägt Kassiererin

Stuttgart-Ost (ots) - Polizeibeamte haben am Samstag (23.07.2016) in einem Geschäft an der Ostendstraße einen 30 Jahre alten mutmaßlichen Ladendieb festgenommen. Der 30-Jährige steckte gegen 21.45 Uhr offenbar drei Tabakdosen in eine Plastiktüte und passierte anschließend den Kassenbereich, ohne zu bezahlen. Anschließend stieß der Mann eine Kassiererin, die sich ihm in den Weg stellte, zu Seite und schlug sie mehrmals mit der Tüte. Mit einem weiteren Kunden gelang es, den renitenten Mann vorläufig dingfest zu machen, alarmierte Polizeibeamte nahmen ihn schließlich fest. Der 30-jährige deutsche Tatverdächtige ist am Sonntag (25.07.2016) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart dem Haftrichter vorgeführt worden, der Haftbefehl erließ.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: