Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mutmaßliche Fahrraddiebe vorläufig festgenommen

Stuttgart-Ost (ots) - Polizeibeamte haben am frühen Mittwochmorgen (13.07.2016) zwei 32 und 38 Jahre alte Männer vorläufig festgenommen, denen vorgeworfen wird, an der Hackstraße ein Fahrrad gestohlen zu haben. Eine Anwohnerin teilte gegen 03.20 Uhr mit, dass soeben zwei Männer im Bereich der Stadtbahnhaltestelle Bergfriedhof offenbar ein Fahrrad gestohlen haben und damit in Richtung Ostendstraße weggingen. Alarmierte Polizeibeamte fahndeten nach den beiden Tatverdächtigen und nahmen sie an der Ostendstraße auf dem dortigen Spielplatz vorläufig fest. Das mutmaßlich gestohlene Fahrrad fanden die Beamten an der Kreuzung Hackstraße/Ostendstraße. Ermittlungen ergaben, dass die beiden Tatverdächtigen das Fahrradschloss mit dem das Fahrrad an einem Fenstergitter angeschlossen war, offensichtlich aufbrachen und das Fahrrad stahlen. Das Duo wurde nach Abschluss der Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: