Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Exhibitionist belästigt 13-Jährigen

Stuttgart-Ost (ots) - Polizeibeamte haben am Samstagabend (09.07.2016) in einem Hallenbad an der Straße Am Leuzebad einen 42 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, der zuvor mehrere Personen, darunter einen 13-jährigen Knaben in der Sauna belästigt haben soll. Der Tatverdächtige befand sich gegen 21.45 Uhr zusammen anderen Personen, darunter der 13-Jährige, in einem der Saunaräume und onanierte offenbar vor ihnen. Ein 36-jähriger Saunabesucher fühlte sich gestört und verständigte einen Bademeister, der die Polizei alarmierte. Der 42-Jährige wurde angezeigt und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: