Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Frontalzusammenstoß - Unfall mit mehreren Beteiligten

Stuttgart-Weilimdorf (ots) - Bei einem Frontalzusammenstoß und insgesamt fünf am Unfall beteiligten Fahrzeugen sind am Freitagnachmittag (24.06.2016) in der Bergheimer Steige vier Personen leicht verletzt worden, eine Beifahrerin musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von rund 50.000 Euro. Eine 78-Jährige VW-Touran-Fahrerin befuhr gegen 16.20 Uhr die Bergheimer Steige abwärts, geriet in einer Kurve aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und prallte gegen den Audi Q5 eines 68-Jährigen. Der Audi-Fahrer verlor durch den Aufprall die Kontrolle über sein Fahrzeug, schlingerte über die Fahrbahn und gegen eine Böschung und prallte gegen einen BMW sowie einen weiteren Mercedes. Auch ein VW Golf wurde bei dem Unfall beschädigt. Alle fünf am Unfall beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Bergheimer Steige war während der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen komplett gesperrt. Der Verkehr wurde von der Verkehrspolizei abgeleitet. Es kam im abendlichen Berufsverkehr zu erheblichen Verkehrsbehinderungen in beide Richtungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: