Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

31.03.2016 – 11:13

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Auflieger mit Obst umgekippt

Stuttgart-Sillenbuch (ots)

Der Auflieger eines Sattelzugs hat sich am Mittwochabend (30.03.2016) in der Mittleren Filderstraße von der Zugmaschine gelöst und ist in einen Graben gekippt. Der 59-jährige Lenker des Sattelzugs fuhr gegen 20.40 Uhr auf der Mittleren Filderstraße von Plieningen kommend in Richtung Degerloch. Aus bislang unbekannter Ursache löste sich der mit zirka 15 Tonnen Obst und Gemüse beladene Auflieger von der Zugmaschine, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte in ein angrenzendes Waldstück. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Mittlere Filderstraße musste zur Bergung von Ladung und Anhänger zwischen 20.45 Uhr und 23.00 Uhr einseitig, zwischen 23.00 Uhr und 07.40 Uhr komplett gesperrt werden. Aufgrund des geringen Verkehrsaufkommens kam es zu keinen nennenswerten Behinderungen. Der Sachschaden an Fahrzeug und Ladung beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf zirka 120.000 Euro. Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart