Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

28.12.2015 – 13:21

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Trickdiebstahl

Stuttgart-West (ots)

Ein bislang unbekannter Mann hat am Samstagabend (26.12.2015) in der Schwabstraße mit einem Trick das Handy eines 53 Jahre alten Mannes gestohlen. Der Unbekannte fuhr mit einem Fahrrad an den 53-Jährigen heran und bat ihn um sein Handy, da er dringend telefonieren müsse. Als der 53-Jährige ihm sein Handy gab, fuhr der Unbekannte sofort in Richtung Hölderlinplatz los. Das Opfer verfolgte ihn noch zu Fuß, verlor ihn jedoch im Bereich Kornbergstraße/Johannesstraße aus den Augen. Der Täter war etwa 30 bis 35 Jahre alt und zirka 165 Zentimeter groß. Bekleidet war er mit einer Jeans, einer beigen Jacke und einer karierten Mütze. Er schien Deutscher zu sein. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 3 Gutenbergstraße unter der Rufnummer 8990-3300 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart