Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

22.12.2015 – 14:30

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlichen Online-Betrüger ermittelt

Stuttgart-Ost / -Möhringen (ots)

Beamte des Polizeireviers 4 Balinger Straße haben am Dienstag (22.12.2015) im Stuttgarter Osten die Wohnung eines 41 Jahre alten Mannes durchsucht, der im Verdacht steht, in den vergangenen Monaten Waren im Wert von über 20.000 Euro auf betrügerische Weise erlangt zu haben. Den Ermittlungen zufolge soll der Tatverdächtige zwischen Februar und September diesen Jahres in mindestens zwölf Fällen mit falschen Personalien Onlinebestellungen getätigt haben. Als Lieferadresse gab er einen Businesspark an, dort nahm er die Ware auch entgegen. Wurde von den Lieferanten ein Zahlungsnachweis verlangt, legte er offenbar gefälschte Onlineüberweisungen vor. Der 41-jährige bestellte hochwertige Gartenmöbel sowie Wohnungszubehör, darunter ein Wäschetrockner und ein Fernseher. Offenbar richtete der Tatverdächtige seine Wohnung damit ein. Umfangreiche Ermittlungen führten die Beamten auf die Spur des Mannes, dessen Wohnung heute durchsucht wurde. Die Beamten beschlagnahmten die rechtswidrig erlangten Waren, den Tatverdächtigen trafen sie nicht an. Die Ermittlungen zu weiteren Taten dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung