Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

25.11.2015 – 14:49

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Polizeikontrollen in der Klett-Passage - Mutmaßlichen Rauschgifthändler festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am Dienstagnachmittag (24.11.2015) im Rahmen einer größeren Kontrollmaßnahme in der Klett-Passage einen mutmaßlichen Rauschgifthändler festgenommen und Marihuana sowie mutmaßliches Dealergeld beschlagnahmt. Die Beamten kontrollierten den 18-Jährigen gegen 14.00 Uhr in der Passage und fanden bei ihm das verkaufsfertig verpackte Rauschgift sowie das Bargeld. Der wohnsitzlose algerische Tatverdächtige wird im Laufe des Mittwoch (25.11.2015) mit Antrag der Staatsanwaltschaft auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt. Bei der Kontrolle in der Passage sind darüber hinaus mehrere Personen wegen Rauschgiftbesitzes und ausländerrechtlicher Verstöße angezeigt worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart