Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

12.11.2015 – 18:11

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Auto fährt in Stauende - vier Personen leicht verletzt

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Der Fahrer eines Porsche Cayenne ist am Donnerstagabend (12.11.2015) auf der Bundesstraße 14 auf Höhe des Mercedes-Benz-Museums in ein Stauende gefahren und hat dabei drei weitere Autos aufeinandergeschoben. Der Porschefahrer war gegen 17.00 Uhr auf der Bundesstraße 14 in Richtung Bundesstraße 10 gefahren. Offenbar bemerkte er nicht, dass sich vor ihm ein Rückstau gebildet hatte. Er fuhr vermutlich ungebremst auf das Stauende auf und schob dabei einen BMW auf einen Opel Corsa, dieser wurde dann noch auf einen VW Golf geschoben. Vier Personen wurden dabei leicht verletzt. Eine Person musste von der Feuerwehr aus ihrem Auto befreit werden. Rettungskräfte und ein Notarzt versorgten die Verletzten und brachten sie in Krankenhäuser. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von zirka 50.000 Euro. Während der Unfallaufnahme und der Bergung der Fahrzeuge mussten zwei der drei Fahrstreifen gesperrt werden, dabei kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter der Rufnummer 8990-4100 zu melden.

Stand: 18.00 Uhr

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart