Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

09.11.2015 – 17:46

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlichen Rauschgifthändler festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots)

Beamte der Bundespolizei haben am Freitag (06.11.2015) einen 31 Jahre alten mutmaßlichen Rauschgifthändler im Bereich des Hauptbahnhofes festgenommen. Die Beamten kontrollierten gegen 00.15 Uhr im Hauptbahnhof auf der S-Bahn Ebene einen 31-jährigen Mann und fanden bei ihm mehrere Gramm mutmaßliches Kokain sowie Gegenstände, die auf einen Rauschgifthandel schließen lassen. Der bereits einschlägig in Erscheinung getretene Algerier aus dem Bereich Wiesbaden wurde am Freitag (06.11.2015) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt, der den Haftbefehl in Vollzug setzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart