Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

06.10.2015 – 13:51

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Politisch motivierte Farbschmierereien - Zeugen gesucht

Stuttgart-Zuffenhausen (ots)

Unbekannte haben in der Nacht zum Montag (05.10.2015) in Zuffenhausen mehrere Hauswände, Schaufensterscheiben und eine Litfaßsäule mit Schriftzeichen, die einen rechtsmotivierten Hintergrund haben, beschmiert. Alarmierte Polizeibeamte stellten Schmierereien in der Schozacher Straße, der Haldenrainstraße und an der Sontheimer Straße fest. Es handelt sich um Schriftzeichen in grüner und roter Farbe, mit rassistischem und antisemitischem Hintergrund. Das hierfür zuständige Staatsschutzdezernat hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter der Rufnummer 8990-5778 um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart