Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Nach Unfall geflüchtet - Zeugen gesucht

Stuttgart-Zuffenhausen (ots) - Ein unbekannter Autofahrer hat am Wochenende (02./05.10.2015) auf der Bundesstraße 10/27 an der Friedrichswahl mehrere Warnbaken angefahren und ist anschließend weitergefahren, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Unbekannte war zu einem nicht bekannten Zeitpunkt auf der Bundesstraße 10/27 in stadteinwärtiger Richtung unterwegs. An der Fahrbahnverengung von drei auf zwei Fahrstreifen fuhr er gegen die dort angebrachten Warnbaken. Aufgrund eines aufgefundenen Fahrzeugteils handelt es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug vermutlich um einen schwarzen BMW. Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter der Rufnummer 8990-4100 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: