Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Einbrecher unterwegs

Stuttgart-Stadtgebiet (ots) - Über das Wochenende (02./05.10.2015) sind im Stadtgebiet insgesamt sechs Wohnungseinbrüche bei der Polizei angezeigt worden. Im Hattenlohweg überraschte eine Zeugin am Samstagabend (03.10.2015) gegen 21.00 Uhr zwei unbekannte Männer bei dem Versuch, eine Balkontüre aufzuhebeln. Einer der Tatverdächtigen ist zwischen 25 und 30 Jahre alt, zirka 170 Zentimeter groß, hat eine normale Statur und kurze Haare. Der andere Tatverdächtige wird ebenfalls als 25 bis 30 Jahre alt beschrieben und ist zirka 180 Zentimeter groß. Beide Tatverdächtige trugen dunkle Kleidung. Unbekannte hebelten Freitagnachmittag (02.10.2015) an einer Wohnung an der Rippoldsauer Straße die Wohnungstür auf, durchsuchten die Räumlichkeiten und erbeuteten Schmuck und Münzen. In der Nacht auf Samstag (03.10.2015) hebelten Unbekannte die Terrassentür einer Wohnung an der Hildebrandstraße auf und stahlen unter anderem Bargeld, Schmuck und Kleidung. An einer Wohnung an der Hohenloher Straße brachen die Diebe am Samstagabend (03.10.2015) die Wohnungstür auf. Sie stahlen Schmuck im Wert von mehreren Hundert Euro. Über das Wochenende (02./04.10.2015) brachen Unbekannte an einem Haus an der Teutoburger Straße die Terrassentür auf und durchsuchten das gesamte Gebäude. Hierbei erbeuteten sie Bargeld im Wert von mehreren Hundert Euro. An einem Mehrfamilienhaus an der Sternecker Straße hebelten Unbekannte am Samstagabend (03.10.2015) ein Fenster auf und stiegen in die Erdgeschosswohnung. Über das Stehlgut ist bislang nichts bekannt. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Einbruchsdezernats unter der Rufnummer 8990-5778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: