Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Taschendieb vorläufig festgenommen

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Taschendiebe haben am Mittwoch (30.09.2015) auf dem Cannstatter Wasen mindestens vier Festbesucher bestohlen und dabei Mobiltelefone und Bargeld erbeutet. Polizisten nahmen einen Tatverdächtigen fest. Zeugen beobachteten gegen 21.30 Uhr wie ein Mann in einem Festzelt offenbar den Bediengeldbeutel eines Kellners stahl. Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes trafen den 42-jährigen mutmaßlichen Dieb noch im Festzelt an und übergaben ihn den alarmierten Polizeibeamten. Das vermeintliche Diebesgut, mehrere Hundert Euro, hatte er noch bei sich. Der Tatverdächtige ist nach Abschluss der Ermittlungen wieder auf freien Fuß gesetzt worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: