Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Exhibitionist

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Ein unbekannter Mann hat am Montag (28.09.2015) in der Rommelstraße eine 15-jährige Passantin belästigt. Die Jugendliche ging auf einem Fußweg die Rommelstraße in Richtung Altenburger Steige. Als sie an einer Parkbank vorbeiging, sah sie einen Mann mit heruntergelassener Hose, der offenbar onanierte. Nachdem die junge Frau den Exhibitionisten auf seine Tat ansprach, entschuldigte sich dieser zunächst, lief etwas weiter und setzte sein Vorhaben an einem Gebüsch fort. Erst nachdem die Passantin mit der Polizei drohte, flüchtete er in Richtung Naststraße. Der Mann soll knapp 30 Jahre und zirka 170 Zentimeter groß sein und ist vermutlich Asiate. Er hatte nach hinten gegelte Haare und trug zur Tatzeit eine graue Jogginghose und einen dunklen Kapuzenpullover. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: