Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: In Büro eingebrochen - an zu schwerem Tresor gescheitert

Stuttgart-Zuffenhausen (ots) - Unbekannte sind am frühen Montagmorgen (28.09.2015) in ein Büro an der Friesenstraße eingebrochen und haben versucht, einen Tresor zu stehlen. Die Unbekannten gelangten auf unbekannte Weise ins Gebäude, brachen im ersten Obergeschoß mehrere Türen eines Büros auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Danach transportierten sie mittels einer Sackkarre einen fast mannshohen Tresor vor die Haustüre. Die Einbrecher flüchteten, als gegen 01.30 Uhr ein durch den Lärm aufmerksam gewordener Nachbar den Rollladen hochzog. Von den Tätern ist lediglich bekannt, dass einer der Männer dunkel gekleidet war und ein dunkelgraues Kapuzenshirt trug. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 7 Ludwigsburger Straße unter der Rufnummer 8990-3700 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: