Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Auffahrunfall - drei leicht Verletzte

Stuttgart-Ost (ots) - Drei leicht Verletzte und ein Sachschaden von ca. 8.000 Euro sind die Folgen eines Unfalls am Samstagabend (26.09.2015) auf der B10 Höhe Großmarkt. Eine 25-jährige BMW-Fahrerin fuhr gegen 21.00 Uhr auf der B10 in Richtung Esslingen. Wegen zwei Fahrzeugen, die vom Beschleunigungsstreifen vor der 25-Jährigen auf die Bundesstraße auffuhren, musste sie abbremsen. Ein 47-jähriger Audi-Fahrer hinter ihr erkannte dies zu spät. Bei dem Versuch auszuweichen, touchierte er das linke Heck des BMW, prallte leicht gegen die Mittelleitplanke und kam auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen. Die 25-Jährige, ihre 11-jährige Tochter sowie der 47-jährige Unfallverursacher wurden leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: