Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

23.09.2015 – 13:03

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Einbruch in Büros

Stuttgart-Mitte/-Feuerbach (ots)

Unbekannte sind in der Nacht auf Dienstag (22.09.2015) in zwei Büros an der Schellingstraße und der Junghansstraße eingebrochen und haben Bargeld gestohlen. Die Täter schlugen eine Fensterscheibe eines Lehr-/ Bürogebäudes an der Schellingstraße ein und gelangten so in das Gebäude. Zum Diebesgut ist bislang nichts bekannt. An der Junghansstraße gelangten die Einbrecher auf nicht bekannte Weise in das Bürogebäude. Sie hebelten eine verschlossene Bürotür auf und stahlen mehrere Hundert Euro Bargeld aus der Kaffeekasse. Zeugenhinweise hierzu nehmen die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 1 Hauptstätter Straße unter der Rufnummer 8990-3100 und des Polizeireviers 8 Kärntner Straße unter der Rufnummer 8990-3800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung