Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

01.07.2015 – 15:59

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mann geschlagen und beraubt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte (ots)

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Straßenraub, der am frühen Mittwochmorgen (01.07.2015) an der Theodor-Heuss-Straße begangen wurde. Zwei bislang unbekannte Männer schlugen gegen 03.45 Uhr auf einen 31 Jahre alten Mann ein, raubten ihm offenbar mehrere Hundert britische Pfund und flüchteten zu Fuß in Richtung Königstraße. Rettungskräfte brachten das Opfer in ein Krankenhaus. Von den beiden Flüchtigen ist lediglich bekannt, dass es sich um Afroamerikaner handeln soll. Der eine trug ein blaues Hemd, der andere keine Oberbekleidung. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Raubdezernats unter der Rufnummer 8990-5778 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart