Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

11.04.2015 – 07:26

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Fahrzeug überschlagen

Stuttgart - Bad Cannstatt (ots)

Ein Leichtverletzter und zirka 52.000 EUR Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Samstagmorgen (11.04.2015) auf der König-Karls-Brücke. Ein 30-Jähriger fuhr gegen 04.15 Uhr mit seinem VW Golf von der Innenstadt kommend in Richtung Bad Cannstatt. Kurz nach dem Schwanenplatztunnel geriet das Fahrzeug infolge überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern, touchierte die Baustellenabschrankungen und überschlug sich. Der allein im Fahrzeug sitzende Lenker wurde leicht verletzt, er konnte sich mit eigener Kraft aus dem auf dem Dach liegenden Pkw befreien. Aufgrund des Verdachts, dass der 30-Jährige unter Alkoholeinfluss gefahren war, wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein einbehalten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart