Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

20.03.2015 – 12:52

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Versuchter Handtaschenraub - Zeugen gesucht

Stuttgart-Zuffenhausen (ots)

Ein bislang unbekannter Jugendlicher hat am Donnerstagabend (19.03.2015) vor einem Hochhaus an der Schwabbacher Straße versucht, einer 59 Jahre alten Frau die Handtasche zu entreißen. Die Frau zog sich hierbei leichte Verletzungen zu. Die 59-Jährige schloss gegen 21.10 Uhr das Tor zum Gelände des Hochhauses auf, als der Jugendliche von hinten an sie herantrat und heftig an ihrer Handtasche riss. Das Opfer ließ ihre Handtasche nicht los und stürzte. Sie rief laut um Hilfe, woraufhin der Unbekannte aufgab und ohne Beute in Richtung Bretzfelder Straße flüchtete. Der Jugendliche ist 16 bis 17 Jahre alt, zirka 165 Zentimeter groß, hat schwarze Haare und ein jungenhaftes schmales Gesicht. Er hatte eine dunkle Wollmütze und einen dunklen Jogginganzug mit roten und weißen Streifen an. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Jugenddezernats unter der Rufnummer 8990-5778 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell