PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

17.03.2015 – 11:01

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Autos aufgebrochen

Stuttgart - Nord / Bad Cannstatt: (ots)

Unbekannte haben am Montag (16.03.2015) fünf Autos, die an der Eckartstraße, an der Rümelinstraße, an der Mittnachtstraße, sowie an der Mercedesstraße geparkt waren, aufgebrochen und Elektronikartikel, eine Sonnenbrille und Bargeld im Gesamtwert von etwa Tausend Euro erbeutet. Die Diebe beschädigten die Türschlösser der Fahrzeuge und stahlen die Wertgegenstände, die in den Autos lagen. Bei den Autoaufbrüchen an der Rümelinstraße und an der Eckartstraße beobachteten Zeugen verdächtige Personen, die sich an den Fahrzeugen zu schaffen machten. Hierbei soll es sich um zwei bis drei Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren, zirka 165 Zentimeter groß, dunkle Haare mit südländischem Aussehen gehandelt haben. Die Personen waren dunkel gekleidet. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 2 Wolframstraße unter der Rufnummer 8990-3200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart