Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

16.02.2015 – 16:58

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Vaihingen Trickbetrüger unterwegs

Stuttgart (ots)

Ein 29 Jahre alter Mann hat am Samstag (14.02.2015) am Vaihinger Markt versucht, mit dem sogenannten "Ringaufhebetrick" Geld zu ergaunern. Der 29-Jährige ließ einen angeblichen Goldring fallen und versuchte anschließend einen 83 Jahre alten Passanten zu überzeugen, dass er ihm den Ring gegen eine Spende geben würde. Der 83-Jährige war jedoch misstrauisch und ging nicht darauf ein, sondern verständigte die Polizei. Bei der Kontrolle des 29-Jährigen fanden die Beamten 15 weitere wertlose "Goldringe" in seinen Taschen. In den letzten zwei Wochen ist diese Vorgehensweise verstärkt aufgetreten, es wurden mehr als zehn Fälle aus im gesamten Stadtgebiet bei der Polizei zur Anzeige gebracht.

Die Polizei rät: Melden Sie derartige Vorgänge sofort unter der Rufnummer 110 der Polizei und gehen Sie auf keines der Angebote ein. Die Täter warten zumeist nur darauf, bis Sie Ihre Geldbörse zücken, um Geld daraus zu stehlen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart