Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

11.02.2015 – 17:52

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mit Softairwaffe hantiert

Stuttgart - Ost (ots)

Für einen Polizeieinsatz sorgten am Mittwochnachmittag (11.02.2015) zwei 16 und ein 17 Jahre alte Schüler, als sie auf dem Flachdach einer Schulturnhalle an der Wagenburgstraße mit einer Softairwaffe hantierten. Eine Passantin hatte gegen 15.00 Uhr die Beamten alarmiert, als sie die Jungen auf dem Dach bemerkte. Die kurz daraufhin eingetroffenen Polizisten forderten die Jugendlichen auf, das Flachdach über die Feuertreppe zu verlassen. Dieser Aufforderung kamen die offenbar von dem Polizeieinsatz überraschten Schüler sofort nach. Der 17-Jährige, der die Softairwaffe bei sich trug, muss nun mit einer Anzeige wegen des Verstoßes gegen Waffengesetz rechnen. Ersten Ermittlungen zufolge dürfte es sich um einen Dummenjungenscherz handeln.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart