Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Möhringen In Gegenverkehr gefahren

Stuttgart (ots) - Ein 47 Jahre alter Mercedesfahrer ist am Donnerstag (18.12.2014) an der Nord-Süd-Straße in den Gegenverkehr gefahren und frontal mit dem entgegenkommenden 42 Jahre alten Fahrer eines VW Golf zusammengestoßen. Der 42-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Der 67-Jährige befuhr gegen 16.15 Uhr die Nord-Süd-Straße in Richtung Stadtmitte. Kurz nach der Einmündung der Heilbrunnenstraße kam er aus bislang unbekannter Ursache zu weit nach links und stieß mit dem entgegenkommenden VW Golf zusammen. Der Mercedes schleuderte daraufhin nach rechts in die Böschung, der VW nach links und stieß gegen einen Baum. Rettungskräfte brachten den 42-Jährigen zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von rund 30.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Nord-Süd-Straße war zwischen der Heilbrunnenstraße und der Industriestraße während der Unfallaufnahme und den Bergungsmaßnahmen bis zirka 18.00 Uhr gesperrt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: