Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Nord
Wangen Einbrüche in Lager und Werkstatt

Stuttgart (ots) - Unbekannte haben am Freitag (12.12.2014) an der Birkenwaldstraße vergeblich versucht, in einen Lagerraum einzubrechen. In eine Werkstatt an der Ulmer Straße sind Unbekannte am Samstag (13.12.2014) eingebrochen. Die Einbrecher versuchten gegen 00.45 Uhr zunächst vergeblich die Tür zu dem Lagerraum an der Birkenwaldstraße aufzustemmen. Anschließend versuchten sie die Verglasung der Tür einzuschlagen, was ihnen ebenfalls nicht gelang. Offenbar übersahen sie, dass das Oberlicht an der Tür offenstand und sie hierdurch problemlos in den Lagerraum einsteigen hätten können. An der Werkstatt an der Ulmer Straße hebelten Einbrecher gegen 23.30 Uhr eine Hintertür auf und rissen den Safe aus der Wand. Offenbar wurden sie durch die Alarmanlage gestört, da sie den Safe ungeöffnet am Tatort zurückließen. Ob etwas gestohlen wurde muss noch geklärt werden. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 2 Wolframstraße unter der Rufnummer 8990-3200 beziehungsweise des Polizeireviers 5 Ostendstraße unter der Rufnummer 8990-3500 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: