Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

14.12.2014 – 09:54

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Holzpaletten und Papierabfälle angezündet - Zeugen gesucht

Stuttgart-Feuerbach (ots)

Unbekannte haben am Samstagabend (13.12.2014) in der Zeit von 20.20 bis 21.20 Uhr in der Wiener-, Kärntner- und Klagenfurter Straße Feuer gelegt. Die Täter zündeten in drei Hinterhöfen die aufgefundenen Holzpaletten und Papierabfälle an. Während in zwei Fällen die Brände glimpflich verliefen und rasch gelöscht werden konnten, wurde im dritten Fall der Eingangsbereich des Leibniz-Gymnasiums in der Klagenfurter Straße beschädigt. Aufgrund der Hitzeeinwirkung platzten die Glasscheiben an der Eingangstüre. Es entstand ein Sachschaden von zirka 600 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 8990-5778 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung