Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Geschwindigkeitsmessungen

Stuttgart - Süd (ots) - Polizeibeamte der Verkehrspolizei haben am Freitagmorgen (05.12.2014) an der Bundesstraße 27 eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt und über 80 Verstöße gegen die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit festgestellt. Zwischen 08.00 Uhr und 11.00 Uhr führten die Beamten zirka 400 Meter vor der Ausfahrt Möhringen, stadtauswärts, eine Geschwindigkeitsmessung im Bereich der erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 100 Kilometern pro Stunde durch. Dabei fuhr ein Auto mit 172 gemessen Stundenkilometern durch den Messbereich. Der Fahrer muss nun mit einer entsprechenden Anzeige rechnen. Ihn erwarten drei Monate Fahrverbot, eine Geldbuße in Höhe von 600 Euro und zwei Punkte im Flensburger Zentralregister.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: