Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Gaststätteneinbruch

Stuttgart - Wangen (ots) - Ein Unbekannter ist am Mittwochmorgen (26.11.2014) in eine Gaststätte an der Ulmer Straße eingebrochen. Er hat Geldkassetten aus Spielautomaten erbeutet. Der Täter brach gegen 03.10 Uhr ein Fenster der Gaststätte auf und stieg ins Gebäude ein. Im Gastraum brach er drei Spielautomaten auf und stahl die Geldkassetten samt Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Beim Ausstieg durch das Fenster beobachtete ein Zeuge den Täter und verständigte die Polizei. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung entkam der Täter. Der Zeuge beschrieb den Täter als groß, er schätzte ihn auf über 185 Zentimeter. Er hatte eine schlanke bis sportliche Statur und war zirka 30 Jahre alt. Er trug eine weiße Strickmütze, eine dunkle Jacke mit Fellbesatz, vermutlich handelte es sich um eine Jeansjacke, sowie eine helle Jeanshose. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: