Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Vaihingen Einbrecher überrascht - Fahndung mit Polizeihubschrauber

Stuttgart (ots) - Ein unbekannter Mann ist am Freitagmorgen (14.11.2014) in eine Wohnung am Pfaffenwaldring eingebrochen. Gegen 08.45 Uhr kehrte der 47-jährige Bewohner in seine Wohnung zurück und überraschte den Einbrecher. Der Eindringling bedrohte den 47-Jährigen und griff diesen mit einem Messer an, hierdurch erlitt der Mann Verletzungen. Rettungskräfte kümmerten sich um den Verletzten und brachten ihn in ein Krankenhaus. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Einbrecher, bei der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt war, verlief ergebnislos. Bei dem Unbekannten handelt es sich um einen Mann mittleren Alters, vermutlich Südländer, zirka 170 bis 180 Zentimeter groß, mit einem runden Gesicht, von kräftiger Statur, mittellangen Haaren und einem Dreitagebart. Bekleidet war dieser mit einem dunklen Oberteil. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 8990-5778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: