Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Versuchte Vergewaltigung - Veröffentlichung eines Phantombildes

Stuttgart-West (ots) - Die Polizei sucht nun mit einem Phantombild nach dem bislang unbekannten Tatverdächtigen, der am Samstagmorgen (01.11.2014) an der Wildparkstraße offenbar versucht hat, eine 29 Jahre alte Frau zu vergewaltigen (siehe hierzu die Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Stuttgart vom 03.11.2014). Der Gesuchte fuhr ein Taxi, ist vermutlich Süd-Osteuropäer, zirka 25 bis 35 Jahre alt, klein, hat eine zierliche Figur, kurze dunkle Haare, einen Dreitagebart und war bekleidet mit einer blauen Jeanshose und einem hellem Oberteil. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778 zu melden

Das Phantombild darf aus datenschutzrechtlichen Gründen nur im geschlossenen Bereich veröffentlicht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: